Am 11.04.2018 werden wir die Unternehmen im Rahmen des „Blauen Mittwoch“ zu dem Thema: Der neue Beschäftigtendatenschutz umfassend informieren. Gerade auch hier haben sich mit der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung viele Anforderungen erheblich verschärft und die Risiken, insbesondere auch die hier geltenden extremen Bußgelder, sind ebenfalls größer geworden. Wir zeigen den Unternehmerinnen und Unternehmern, wie sie die wichtigsten Vorgaben zeitnah umsetzen können, wie immer einfach, schnell und praxisnah.

Wenn Sie Fragen zu dem Themenkomplex haben, sprechen Sie uns einfach an.