Herr Volke referierte im Rahmen einer Informationsveranstaltung der Firma SOLVECON zu dem Thema: „Datenschutz im Unternehmen“. Fast 50 Unternehmerinnen und Unternehmer nutzten die Möglichkeit, sich hier neben den juristischen Hinweisen von Herrn Volke auch die technischen Hilfestellungen der Firma SOLVECON bei der notwendigen Umstellung der gesamten mit personenbezogenen Daten in Verbindung stehenden internen und externen Prozesse in den Unternehmen aufgrund der neuen EU-DSGVO erläutern zu lassen. „Auch diese Informationsveranstaltung zeigt wieder einmal wie wichtig es ist, sich über die Themenkomplexe zu informieren und sich auch mit anderen Unternehmen offen über die Erfahrungen, aber auch die Schwierigkeiten und den zum Teil offen kommunizierten Frust über die ganzen neuen Anforderungen durch die DSGVO persönlich auszutauschen.“ sagte Volke nach seinem Vortrag und der gemeinsamen Fragestunde mit allen Anwesenden.